Ophir

Ophir


Laser Leistungssensoren


Ophir bietet zwei Arten von Leistungssensoren: Fotodioden Sensoren und Temperatursensoren. Fotodiodensensoren werden für kleine Leistungen von Picowatt bis zu mehreren hundert Milliwatt und bis zu 3W verwendet. Thermische Sensoren sind für den Einsatz von Bruchteilen eines Milliwatts bis zu zehntausenden von Watt geeignet.

Thermische Sensoren können bei Impulsraten von nicht mehr als einem Puls alle 5 Sek. auch Einzelschussenergie messen.

 

Pyroelektrische Laserenergiesensoren

Pyroelektrische Laserenergiesensoren

– 0,2µJ bis 10J

Pyroelektrische Laserenergiesensoren

für hohe Energieniveaus – 50µJ bis 40J;

Blendenöffnungen bis 95mm
Wie Standard Pyroelektrische Laserenergiesensoren, durch den integrierten Diffusor jedoch für Messungen bei hohen Energieniveaus und mittleren Leistungen geeignet

 

Energiesensoren mit Fotodioden

Energiesensoren mit Fotodioden – 10pJ bis 15µJ
Ophir Energiesensoren mit Fotodioden eignen sich für die Messung von Impulsen mit niedrigen Energieniveaus bis in den pJ-Bereich und Frequenzen bis 10KHz.

 

Nova II
Laser Power/Energy Meter

Kompatibel mit allen pyroelektrischen-, Fotodioden- und Thermodetektoren von Ophir
Grosses, hoch auflösendes LCD-Display
Digitales Display und analoge Nadelanzeige
USB- und RS232-Schnittstelle zum PC inkl. Statistikpaket
Analogausgang
Funktionstasten sowie menügesteuerte Funktionen mit Online-Hilfe
Erfassung von Datenpunkten mit bis zu 4000 Hz bei pyroelektrischen Köpfen
Nicht-flüchtiger Datenspeicher für bis zu 50.000 Datenpunkte
Laserjustage-Anzeige und Leistungsprotokoll
Ständer mit zwei Stellungen
Kompatibel mit Ophir Software StarCom32 und USBI

Laserstar
Laser Power/Energy Meter

Das LaserStar ist ein Mikroprozessor-Display mit Menüsteuerung und Windows basierter Steuerungssoftware. Ein- und Zweikanalmodelle LaserStar-Display:

Kompatibel mit allen Pyroelektrischen-, Thermo- und Fotodiodendetektoren von Ophir
Grosses LCD-Display
Hintergrundbeleuchtung und wiederaufladbarer Akku
Anzeige von Grafiken und Statistiken (Std., Abw., Min., Max.)
Analogausgang
Integrierte RS232-Schnittstelle Kompatibel mit Ophir StarCom32 Software
Erfassung von Datenpunkten mit über 1500 Hz bei pyroelektrischen Köpfen
Nicht-flüchtiger Datenspeicher für bis zu 50.000 Datenpunkte
Laserjustage-Anzeige und Leistungsprotokoll
Audioausgabe für Laserjustage und schwache Batterie
Vollständig implementierte LabVIEW-Schnittstelle

 

Vega
Laser Power/Energy Meter

Gut ablesbares Farbdisplay
Mit allen Ophir Messköpfen kompatibel
Unverwüstlicher, kompakter Handheld
Beleuchtete Tasten für schlecht beleuchtete Arbeitsumgebungen
Verbesserte Funktionen
Erfassung von Datenpunkten mit bis zu 4000 Hz bei pyroelektrischen Köpfen
Nicht-flüchtiger Datenspeicher für bis zu 200.000 Datenpunkte
USB- und RS232-Schnittstelle zum Anschluss an den PC; inkl. Statistikpaket

Nova
Laser Power/Energy Meter

Nova Handheld-Display
Kompatibel mit allen pyroelektrischen-, Thermo-und Fotodiodenköpfen von Ophir
Einzelschuss Energiemessung mit Thermoköpfen
Optionale RS232-Schnittstelle, kompatibel mit Ophir StarCom32 Software
Leistungs- und Energieprotokollierung mit grafischer Anzeige und Statistiken
Berechnung der mittleren Leistung
Einfache Bedienung durch Funktionstasten und Menüsteuerung
Grafikfähig
Hintergrundbeleuchtung und wiederaufladbarer Akku
Analogausgang
Elektromagnetisch (EMI) abgeschirmt
Vollständig implementierte LabVIEW-Schnittstelle

Star Lite
Laser Power/Energy Meter

Kompatibel mit allen thermischen, BeamTrack, PE-C, pyroelektrischen und Fotodioden-Standardsensoren von Ophir
Kontrastscharfer, grossformatiger TFT-Bildschirm mit einer Darstellung 320x240
Kompaktes, handliches Design mit gummierten Stoßfängern und optimiertem Ständer
Wahl zwischen digitaler oder analoger Nadelanzeige
Analoge Ausgabe
Benutzerfreundliche Softkeys
Leichte Messkonfiguration mit kontextbezogener Hilfe
Hintergrundbeleuchtung und wiederaufladbare Batterie
Einzelschuss-Energiemessung mit thermischen Sensoren
Leistungsmittelung
Größenveränderbare Bildschirmgrafiken
EMI-Unterdrückung

StarBright
Laser Power/Energy Meter

Kompatibel mit allen thermischen, BeamTrack, PE-C, pyroelektrischen und Fotodioden-Standardsensoren von

Farbiger, grossformatiger TFT-Bildschirm mit einer Darstellung 320x240

Kompaktes, handliches Design mit gummierten Stoßfängern und optimiertem Ständer

Anzeige mit Auswahl von Barghraph, analoger Nadel, Linienplot, Position, Stabilität oder Echtzeit Statistik.

Skalierbare analoge Ausgabe

Erfassung jedes Messpunktes mit  5000Hz mit Pyrosensor

USB Disk on Key (Thumb Drive) für annähernd grenzenlose Datenspeicherung.

Anzeige der Laserjustage und Leistung- und Energieerfassung.

USB und RS232 Schnittstelle für StarLab und StarCom PC

LabVIEW Treiber und COM Objekt Schnittstelle

Soft keys und menügetriebene Funktionen mit kontextsensitiver Unterstützung